AquaJet+

AquaJet+ - Hochdruck-Einbau

Der AquaJet kann für Rohrreinigungen bis zu 300 mm Durchmesser eingesetzt werden.

Durch seine kompakte Bauweise und das niedrige Gewicht kann der AquaJet in fast alle Kleintransporter eingebaut werden, z. B. in Toyota Hiace, MB Vito, VW Transporter, VW Caddy oder Peugeot Partner. Für Werkzeuge und sonstige Arbeitsutensilien verbleibt ausreichend Laderaum. Die Maschine lässt sich problemlos im Heck einbauen.

 

Sehr gutes Preis-Qualitäts-Verhältnis

Die große Auswahl an Motoren, Pumpen und Wasserbehältern ermöglicht Ihnen, Ihr Aggregat wunschgerecht zusammenzustellen. Neben dem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis sind die laufenden Betriebskosten sehr gering.
Der AquaJet ist zudem wartungsfreundlich. Nach Entfernen der Abdeckhaube sind alle Teile leicht und schnell zu erreichen.

 

Optimaler Bedienungskomfort

Compact System Wasserbehälter

Das Standardgerät ist ausgestattet mit einer Hochdruckund einer Wasserzufuhrhaspel. Vorbildliche Bedienungsfreundlichkeit beweist die ergonomische Anordnung aller Bedienelemente: so sind Haspeln und Schaltkasten in Arbeitshöhe montiert.
Der AquaJet kann mit zahlreichen Optionen erweitert werden: RioMote Funkfernbedienung, RioPulse Pulsatorsystem und hydraulischem Hochdruckhaspelantrieb

 

Technische Daten

Motor Kubota D1105 T, Diesel, 23.5 kW (32 PS)
Rohr-DN max. 350 mm
Pumpe Speck P45
Leistung - 55 l / 200 bar
- 70 l / 150 bar
Wasserbehälter 600 l
Füllhaspel NW 19 x 35 m
HD-Schlauch NW 13 x 60 m
Gewicht > 280 kg
Grösse (LxBxH) 1'100 x 950 x 1'095 mm
Spezial inkl. eControlPlus, Riomote 5-kanälige Funkfernbedienung

Optionen

Riomote

Mit Hilfe der RioMote Fernbedienung kann Ihr Spülgerät problemlos von einer einzelnen Person bedient werden. Unsere RioMote 5-Kanal-Fernbedienung ermöglicht die Steuerung von Hochdruckpumpe und Motor bei allen Aggregaten mit Benzinmotor. Die Dieselmotoren der entsprechenden Aggregate können mit unserer 7-Kanal-Funkfernbedienung zudem gestartet und
ausgeschaltet werden. Selbstverständlich verfügt jeder Handsender auch über einen Not-Aus-Schalter. Die RioMote-Fernbedienung zeichnet sich insbesondere durch ihre große Reichweite aus. Dank des mitgelieferten Ladegerätes haben Sie immer einen vollen Ersatzakku und sind daher immer einsatzfähig.

 

Frostschutz

Strenger Winter kann Ihre Pumpe und andere wichtige Komponenten Ihrer Maschine schwer beschädigen. Rioned bietet Ihnen ein Frostschutzsystem mit Tank, um solche Schäden zu vermeiden.

 

Riopulse Pulsator

Der Pulsator bewirkt eine pulsierende Pumpleistung in hoher Frequenz und senkt den Wasserverbrauch bis zu 80%. Zudem ist das Arbeiten zeitsparend, da sich der Hochdruckschlauch aufgrund der pulsierenden Bewegung schneller ins Rohrsystem einzieht und Bögen einfacher überwindet.

 

eControl+ (in kombination mit Riomote)

Die neue eControl+-Bedienkonsole mit LCD-Bildschirm ermöglicht eine intuitive Bedienung der Maschine. Mit Hilfe des leicht zu bedienenden Drehknopfs finden Sie sich im übersichtlichen Menü schnell zurecht, in dem alle Maschinenfunktionen mit nur einem Klick ausgewählt werden können. Die eingebauten LEDWarnleuchten zeigen den Maschinenstatus auf einen Blick ein. Unter anderem werden hier Kontrollleuchten für den Motor, den Trockenlaufschutz, die Hydraulik, die Kühlflüssigkeit (Temperatur und Füllstand), ÖKO-Funktion und Inspektionsintervalle angezeigt. Die eControl+ befindet sich auf den mit Diesel-Motor aufgebauten Rioned-Baureihen CityJet, ProfiJet und MultiJet.

Unsere Modelle mit Benzinmotor sind mit der einfacheren eControl-Bedienkonsole mit beleuchteten Folientastschaltern jedoch ohne LCD-Anzeige ausgestattet. Ein Betriebsstundenzähler gehört serienmäßig zu allen unseren Modellen.

 

Katalog

Katalog Rioned - HD-Geräte